Archivi tag: Archäologie

Was machen Archäologen eigentlich?

280px-Flag_of_Italy.svg

1000px-Flag_of_the_United_Kingdom_(3-5).svg

Die Archäologie beschäftigt sich mit der Erforschung der Hinterlassenschaften der Menschheit, in allen Zeiten und überall auf der Welt. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Lebenswelt früherer Kulturen zu beleuchten und Aspekte ihrer Gesellschaft zu ermitteln. Als Kulturwissenschaft bedient sie sich dabei auch den Naturwissenschaften, mit dessen Hilfe sie zu konkreten Ergebnissen kommen und ihre eigenen Forschungen ergänzen kann.

Continua a leggere

Brexit: Mögliche Auswirkungen des Austritts Großbritanniens aus der EU auf die europäische und britische Archäologie

download2000px-Flag_of_the_United_Kingdom.svg

 

Das Resultat des Brexit-Referendums vom 20. Juni 2016 ist für viele ein Schock und für manche ein Weckruf gewesen. Stimmen wurden laut an dem Konzept der EU müsse gearbeitet werden und deutlich wurde auch, dass andere EU-Länder ebenfalls mit euroskeptischen Stimmen innerhalb ihrer Politik und Bevölkerungen zu kämpfen haben. Bisher sieht es nicht nach einem Massenaustritt aus der EU aus, es bleibt abzuwarten wie die Verhandlungen zwischen Großbritannien und der Europäischen Union ausfallen, und wie die Beziehungen hinterher aussehen werden. Zu diesem Zeitpunkt ist noch nicht allzu viel konkretes bekannt, doch die unterschiedlichen Zweige, die sich jetzt entwirren müssen, geben Prognosen dazu ab was sich ändern wird und ob beziehungsweise in welchem Ausmaß weiterhin zusammengearbeitet werden kann. Ein Feld, welches schwer vom Brexit getroffen werden wird, ist die Archäologie. Als Kulturwissenschaft ist sie eine Disziplin die sich aus verschiedenen anderen Wissenschaften, wie etwa Anthropologie, Geologie, Biologie oder Chemie und Physik zusammensetzt und traditionell auf den kulturellen Austausch und internationale Förderung angewiesen ist.

Continua a leggere